Bietigheim-Bissingen beteiligt sich an der Indischen Woche

Die Stadt Bietigheim-Bissingen beteiligt sich vom 14. bis 21. Juni 2021 an der Indischen Woche. Die Woche steht im Zusammenhang mit dem Internationalen Yoga-Tag am 21. Juni 2021.

Mit indischen Speisen und Yoga können sich interessierte Einwohner auf das Land einstimmen.

Das SportQuadrat wird während der Indischen Woche seine Online Yogakurse auch für Nicht-Mitglieder öffnen. Die Anmeldung für diese offenen Kurse erfolgt per Mail über sportquadrat[at]tsvbietigheim.de. Zudem wird speziell während der Indischen Woche ein Schnupper-Yogakurs am Samstag, 19. Juni 2021 von 10 bis 11 Uhr angeboten. Dieser Online-Kurs richtet sich an alle, die keine Erfahrung mit Hatha-Yoga haben, es aber gerne einmal ausprobieren würden und für diejenigen, die es schon länger nicht mehr praktiziert haben. Wer Interesse hat, sollte sich bis zum 16. Juni 2021 unter www.tsv-sportquadrat.de anmelden. Der Kurs ist kostenlos. Es ist allerdings wichtig, dass man sich rechtzeitig anmeldet, um einen Platz zu sichern.

„Yoga mit Petra“ bietet auf ihrer Webseite verschiedene Videos an. Unter www.yogamitpetra.de können verschiedene Yogaübungen, sowohl für Anfänger wie auch Fortgeschrittene, während der indischen Woche kostenlos ausprobiert werden. Die Videos sind in einer entspannten und stimmungsvollen Umgebung aufgenommen.

Die Gaststätte Henry’s und die TSV Gaststätte werden zusätzlich zu ihren gängigen Speisen auch verschiedene indische Gerichte in dieser Woche anbieten. Die Speisen werden, wie bisher üblich, „to go“ angeboten. Eine Übersicht über die Gerichte und die Öffnungszeiten der Gaststätten sind zu finden unter www.henrys-bietigheim.com und www.tsv-gaststaette-bietigheim.de.

Die Indische Woche findet im Zusammenhang mit dem Generalkonsulat von Indien mit Sitz in München statt. Das Generalkonsulat in München ist für die Länder Baden-Württemberg und Bayern zuständig.

Am 21. Juni 2015 fand zum ersten Mal der Internationale Yoga-Tag statt. Er wird seither immer am 21. Juni begangen. Der Internationale Yoga-Tag wurde am 4. Dezember 2014 auf Antrag Indiens in der Generalversammlung der Vereinten Nationen mit einer breiten Mehrheit angenommen und gilt nun als offizieller Tag der UN und der UNESCO.

Das Generalkonsulat von Indien hat auch die Stadt Bietigheim-Bissingen angesprochen, ob sie bereit wäre, an dieser Woche teilzunehmen. Nachdem Betriebe Interesse bekundet haben, sich zu beteiligen, hat die Stadt ihre Teilnahme zugesagt.

Eine Zusammenfassung mit allen Links finden Sie hier auf unserer Internetseite.

 

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
presseamt[at]bietigheim-bissingen.de

Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth

Außenstelle
Tourismus
Marktplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen