„Sommerfeeling“ in Bietigheim-Bissingen – Neue Leichtigkeit in Bietigheim, in Bissingen und im Buch

Nach mehreren Monaten mit Einschränkungen freuen sich die Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen der Stadt ihre Kunden*Innen nun wieder begrüßen zu dürfen. Die Stadt Bietigheim-Bissingen bringt die zurück gewonnene Leichtigkeit gemeinsam mit dem Gewerbeverein der Aktiven Unternehmer Bietigheim-Bissingen e.V.  unter dem Titel „Sommerfeeling“ zurück ins Stadtgebiet.

Die Bietigheimer Innenstadt wird mit bunten Bändern geschmückt und im gesamten Stadtgebiet sorgen farbenfrohe Plakate mit treffenden Slogans, wie „Angebots-Vielfalt“, „Kultur-Wunder“, „Genießer-Glück“, „Heimat-Liebe“, „Sport-Leben“ und „Stadt-Flair“ für das richtige Gefühl. Ein eigens gemixter Cocktail, der bei einzelnen Gastronomen erworben werden kann, versüßt den Aufenthalt in der Stadt.

Bei der Sommerfeeling-Tombola der Aktiven Unternehmer Bietigheim-Bissingen erhalten Kunden*Innen beim Einkauf bei den Mitgliedsbetrieben im Juli ein Gewinnlos. Der Hauptgewinn ist ein Einkaufsgutschein in Höhe von 500 Euro. Außerdem verlosen die Aktiven Unternehmer einen Gutschein in Höhe von 300 Euro, 200 Euro sowie weitere einhundert Einkaufsgutscheine mit jeweils 5 Euro. Die Gewinner werden am 31. Juli 2021 ermittelt und auf https://www.au-bb.de/ sowie dem Facebook- und Instagramkanal der Aktiven Unternehmer veröffentlicht.

Seit Kurzem gehören auch die Stadtführungen wieder zum Stadtbild. In den Sommermonaten können sich Gäste und Einheimische auf Entdeckungstour durch Bietigheim-Bissingen begeben. In der Stadt sind mehrere Kostümträger und Sagengestalten unterwegs. Mit der Melusine, dem Stadtbüttel, Küchenmagd Ursel, Begine Anna und nicht zuletzt Antonia Visconti persönlich tauchen die Teilnehmer in unterschiedliche Epochen der Stadtgeschichte ein. Der Genuss wird nicht zu kurz kommen. Bei einem vergnüglichen Weinspaziergang erfahren die Teilnehmer*Innen nicht nur viel zum heimischen Wein, sondern können auch reichlich davon probieren. Die Sonntagsführungen beginnen jeden Sonntag um 10.30 Uhr am Kronenplatz und kosten 3,50 Euro pro Person bzw. 2 Euro ermäßigt. Insofern nichts anderes angegeben ist, müssen Tickets vorab in der Tourist Information erworben werden.  Die Abstandsregeln von 1,50 Meter sind einzuhalten oder es ist eine Maske zu tragen.

Eine Führung der besonderen Art erfreut die Besucher*Innen, wenn es am Freitag, 9. Juli um 18 Uhr heißt „Vorhang auf! – Bietigheimer Geschichte“. Tickets kosten 9 Euro (7 Euro ermäßigt).

Hanna Hornmold ist am Samstag, 10. Juli, ab 16.30 Uhr ab dem Stadtmuseum Hornmoldhaus unterwegs. Tickets kosten 4,50 Euro (3 Euro ermäßigt).

Die Küchenmagd Ursel ist ein waschechtes Plapper¬maul und am Samstag, 24. Juli, 17 Uhr, ab dem Marktplatz zu sehen. Tickets kosten 4,50 Euro (3 Euro ermäßigt).

Ein vergnüglicher Weinspaziergang mit Altstadtführung und Weinverkostung findet am Samstag, 31. Juli und am 28. August sowie am 25. September, jeweils 15 Uhr ab dem Hornmoldhaus statt. Tickets kosten 29 Euro. Anmeldungen unter 07143/816017.

Eine spezielle Tour durch Bietigheim-Bissingen mit dem Segway findet am Sonntag, 1. August, 12 Uhr, ab dem Enzviadukt statt und kostet 59 Euro. Anmeldungen unter 0173/8420261.

Die Begine Anna begleitet ihre Gäste am Samstag, 21. August, 16 Uhr, ins Bietigheim des 16. Jahrhunderts. Die Tour beginnt am Ku(h)riosum und kostet 4,50 Euro (3 Euro ermäßigt).

Eine Märchenwanderung „Märchen in Bissingen“ findet am Sonntag, 29. August, 16 Uhr, ab dem Wanderparkplatz Häckselplatz Bissingen, Kelterstraße, statt. Tickets kosten 10 Euro und sind telefonisch unter 0152/54136830 oder per Mail an sckeller[at]gmx.de verfügbar. Die Wanderung eignet sich ab vier Jahren.

Der Büttel erzählt von (Un)Ordnung und (Un)Moral am Freitag, 10. September um 19 Uhr. Die Tour beginnt am Kronenplatz und kostet 4,50 Euro (3 Euro ermäßigt).

Am Tag des offenen Denkmals, am Sonntag, 12. September, 14 Uhr, findet ab dem Hornmoldhaus eine spannende Fachwerkführung statt. Die Führung ist kostenlos. Dennoch wird um vorherige Anmeldung in der Tourist Information gebeten.

Hört ihr Leute, lasst Euch sagen... Der Nachtwächter ist am Freitag, 17. September wieder in der Altstadt unterwegs. Die Führung beginnt um 20 Uhr am Hillerplatz. Tickets kosten 4,50 Euro (3 Euro ermäßigt).

Weitere Informationen zum „Sommerfeeling“ in Bietigheim-Bissingen sind zu finden unter www.bietigheim-bissingen.de.

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
presseamt[at]bietigheim-bissingen.de

Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth

Außenstelle
Tourismus
Marktplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen