Verleihstationen für Räder in Bietigheim-Bissingen wurden ausgebaut

Im Ortskern Bissingen (Bahnhofstraße) und in der Bietigheimer Altstadt („Unteres Tor - Holzgartenstraße“) stehen nun auch Verleihstationen für Fahrräder und Pedelecs von RegioRadStuttgart zur Verfügung. Damit wird die bisher einzige Station am Bahnhof Bietigheim-Bissingen ergänzt. So können Gäste, die sich ein Fahrrad leihen, nun auch One-Way-Touren unternehmen, die in der Bietigheimer Altstadt oder im Bissinger Zentrum enden, bzw. in umgekehrter Richtung nur zum Bietigheim-Bissinger Bahnhof führen. Ein buntes Zeichen der neuen Radfahrangebote ist ebenfalls entstanden: RegioRadStuttgart hat für alle eingebundenen Kommunen farbige Kommunenräder gestaltet. In Bietigheim-Bissingen steht ein leuchtend orangefarbenes Fahrrad für die gesundheitsfördernde und umweltfreundliche Mobilität, zu der die Leihfahrräder einladen. Alle Fahrräder können für individuelle Mobilitätswünsche genutzt werden – für den Weg zur Arbeit, für Freizeittouren oder den Weg nach Hause. OB Kessing freute sich: „Bietigheim-Bissingen war lange Jahre Vorreiter beim Angebot günstiger Fahrräder zum Ausleihen. Jetzt können auch One-Way-Touren gefahren werden und wir hoffen auf kräftigen Zuspruch. Klimafreundliche Mobilität wird immer wichtiger.“

„Je dichter das Stationsnetz, desto flexibler und attraktiver wird das gesamte System“, sagte Thomas S. Bopp, Vorsitzender Verband Region Stuttgart, bei der Eröffnung. „Ergänzen, verdichten, erweitern ist deshalb auch genau der Ansatz unseres regionalen Förderprogramms ‚Zwei für eine‘ “. Seit Beginn des Förderprogramms im Juni 2020 wurde durch das Programm die Förderung von insgesamt 42 Stationen beschlossen. „Im Jahr 2022 wollen wir zudem eine weitere Förderrunde auflegen“, so Bopp weiter. Auch die neuen Verleihstationen in Bietigheim-Bissingen werden zu knapp 50 % durch das Förderprogramm des Verbands Region Stuttgart kofinanziert. Die Erschließungskosten in Höhe von 3.500 Euro trägt die Stadt Bietigheim-Bissingen vollständig, für Bereitstellung und Betrieb der Anlagen entstehen für die nächsten 6 Jahre (Laufzeit des Betreibervertrags mit DB Connect) Kosten in Höhe von rund 100.000 Euro, wovon der Verband 50 % kofinanziert.

Eine Verleihstation besteht aus dem Terminal für die An- und Abmeldung, 6 Ständern für die Fahrräder sowie einem Fahrrad und 4 Pedelecs. Zudem weist die erste Radverleihstation am Bahnhof Bietigheim-Bissingen, die schon 2013 errichtet wurde, eine geschlossene Abstellstation auf, in der die Pedelecs witterungsfest abgestellt und geladen werden können sowie Schließfächer für Zubehör zur Verfügung stehen.

Die Verleihstationen werden betrieben von DB Connect, die ein regionsweites Netz mit insgesamt über 200 Stationen in derzeit rund 42 Städten und Kommunen sowie der Stadt Stuttgart betreibt. Dadurch können die Räder auch ohne Probleme in anderen Kommunen abgegeben werden.  Die Nutzung von RegioRadStuttgart ist ganz einfach. Es bedarf lediglich einer Registrierung auf www.regioradstuttgart.de, der RegioRadStuttgart-App oder telefonisch. Im Anschluss können die RegioRäder und RegioPedelecs an jeder Station per PolygoCard, App oder Telefon entliehen werden und an jeder beliebigen Station wieder zurückgegeben werden. Mit der PolygoCard sind sogar die ersten 30 Freiminuten für Fahrräder und 15 Minuten für Pedelecs gratis. So ist beispielsweise die Fahrt zwischen den einzelnen Stationen in Bietigheim-Bissingen ohne Probleme kostenlos möglich. Die polygoCard kann kostenlos unter www.mypolygo.de bestellt werden. Weitere Informationen rund um das RegioRadStuttgart gibt es auf www.regioradstuttgart.de.

Wer die Region auf einem RegioRad entdecken will, findet Inspirationen für RegioRadStuttgart-Touren durch den Landkreis und die Region unter www.stuttgart-tourist.de/radfahren-wandern-stuttgart-region/regiorad-stuttgart. Eine der Touren startet bzw. endet in Bietigheim-Bissingen.

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
presseamt[at]bietigheim-bissingen.de

Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth

Außenstelle
Tourismus
Marktplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen