Hofmeister spendet Gutscheine an sozial benachteiligte Familien

Die Stadt Bietigheim-Bissingen freut sich über eine wohltätige Spende der Firma Hofmeister. Petra Kümmerlin vom Familienbüro der Stadt nahm am 20. Dezember symbolisch einen 2000 Euro-Scheck der Firma Hofmeister entgegen, vertreten durch Michael Renner, Gesamtvertriebsleiter und Prokurist.
Die Summe wird in Form von 80 Gutscheinen à 25 Euro übergeben. Diese werden im neuen Jahr durch das Familienbüro an sozial benachteiligte Familien verteilt. Die Stadt Bietigheim-Bissingen bedankt sich sehr herzlich bei der Firma Hofmeister für die Spende.

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
presseamt[at]bietigheim-bissingen.de

Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth

Außenstelle
Tourismus
Marktplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen