Besuch aus der amerikanischen Partnerstadt von Bietigheim-Bissingen

Nach der langen Corona-Pause beginnen jetzt endlich wieder die Austauschprogramme mit den Partnerstädten von Bietigheim-Bissingen. Den Anfang machen 27 Jugendliche aus Overland Park. Die jungen Musikerinnen und Musiker des Streichorchesters der Shawnee Mission South High School besuchen für eine Woche ihre Freunde an der städtischen Musikschule Bietigheim-Bissingen. OB Jürgen Kessing empfing die jungen Botschafter der Partnerstadt im Bietigheimer Ratssaal persönlich und gab seiner Freude darüber Ausdruck, dass die persönlichen Bande zwischen den beiden Städten auch in der schwierigen Pandemiezeit nie ganz abgebrochen sind. Die Orchester aus Overland Park und Bietigheim-Bissingen werden im Laufe der Woche einige Konzerte in Freudental, Tamm und Bietigheim-Bissingen geben. So können interessierte Menschen z.B. gerne am Freitag, 24.06.2022 um 19.30 h in die Katholische Kirche Zum Guten Hirten, Hirtenstraße 18, in Bissingen kommen und das Benefiz-Konzert besuchen. Es ist zugleich die Abschiedsparty für die Gäste, die am Samstag wieder abreisen.

Die partnerschaftlichen Beziehungen zur Shawnee Mission South High School bestehen schon seit 43 Jahren. In dieser Zeit gab es viele Reisen der Orchester beider Schulen. Die Mitglieder der Gitarren-, Streicher- und Blockflöten-Gruppen der städtischen Musikschule planen deshalb auch bereits den Gegenbesuch bei ihren Freunden in den USA für Ende August.

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
presseamt[at]bietigheim-bissingen.de

Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth

Außenstelle
Tourismus
Marktplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen