Nachtrag 2020

Der Nachtrag für das Jahr 2020 wurde am 21.07.2020 im Gemeinderat öffentlich beraten und verabschiedet. Der Gemeinderat stimmte einstimmig zu. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat mit Schreiben vom 01.08.2020 die Gesetzmäßigkeit der Nachtragssatzung bestätigt.

Nachtragsplan 2020

Ordentliches Ergebnis: -26.838.210 €
Zahlungsmittelbedarf des Ergebnishaushalts: -21.541.810 €
Änderung des Finanzmittelbestandes: -42.454.360 €
Gesamtverschuldung: 0 €

Steueraufkommen

Gewerbesteuer: 17,5 Mio. €
Grundsteuer: 5,5 Mio. €
Anteil an den Gemeinschaftssteuern: 34,2 Mio. €

Nachtragsplan 2020

Der Nachtragsplan 2020 kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.