Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Führung durch die Kammgarnspinnerei

Beginn: Sonntag, 26. Mai 2019
Startzeit: 14:00 Uhr
Veranstalter: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Stadtgeschichte
Ort: Treffpunkt: Ende der Grünwiesenstraße (am Waldrand)

Führung durch die Kammgarnspinnerei

Zur kostenlosen ca. zweistündigen Führung durch die Kammgarnspinnerei lädt die "Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Stadtgeschichte" ein. Die Kammgarnspinnerei ist die größte zusammenhängende Industrieanlage des 19. Jahrhunderts in Baden-Württemberg und steht unter Denkmalschutz. Treffpunkt für die Führung ist das nördliche Ende der Grünwiesenstraße (am Waldrand) im Stadtteil Sand.

Die "Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Stadtgeschichte" setzt mit diesem

Angebot ihre Führungen zu ausgewählten Themen fort, die im Oktober 2017 mit einem Rundgang zum fünfhundertjährigen Reformationsjubiläum mit "Martin Luther durch die Bietigheimer Altstadt" begonnen hat.







  • to-top-icon
  • druck-icon