Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Deutsch-französischer Austausch der Judo-Clubs




austausch judo sucyenbrie 2019 web 01

Seit einigen Jahren pflegen die Judo-Clubs aus Sucy-en-Brie und Bietigheim-Bissingen freundschaftliche Kontakte. Am vergangenen Wochenende wurde eine Gruppe von aktiven Judoka aus der französischen Partnerstadt beim Judo-Club Bietigheim e.V. begrüßt.
Es standen mehrere gemeinsame Trainingseinheiten auf dem Programm. So leiteten die französischen Trainer am Samstagvormittag auch das Training für eine Kindergruppe des Bietigheimer Vereins. Judo ist in Frankreich fester Bestandteil des Schulsportes und die Trainer verfügen über viel Erfahrung beim Judo-Training mit Kindern und Jugendlichen. Neben dem gemeinsamen Training war der Besuch des Canstatter Volksfestes fest einplant.

Oberbürgermeister Kessing begrüßte am Sonntag, 29. September 2019 die Sportler am Sonntagvormittag persönlich in der Dojo-Halle des Vereins und freute sich über die zahlreichen, insbesondere sportlichen Beziehungen zur französischen Partnerstadt Sucy-en-Brie.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon