Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Kostenloser RadCHECK




Rad KULTUR Key Visual Landkreis Ludwigsburg

Landkreis Ludwigsburg und Stadt Bietigheim-Bissingen machen Fahrräder fit
Kostenloser RadCHECK an der Realschule im Aurain

Der Landkreis Ludwigsburg und die Stadt Bietigheim-Bissingen bieten am Donnerstag, 10. Oktober 2019 von 9 Uhr bis 15 Uhr eine mobile Fahrrad-Reparaturwerkstatt an der Realschule im Aurain, Im Aurain 3, an. Der RadCHECK ist kostenlos.
Unterstützt wird die Aktion durch die Initiative RadKULTUR des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg.

In der mobilen Werkstatt können interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Bürgerinnen und Bürger das eigene Fahrrad von fachkundigen Mechanikern auf Verkehrstauglichkeit überprüfen lassen. Dabei werden Bremsen, Lichtanlage, Klingel und Reifendruck kontrolliert und kleine Ausbesserungen direkt vor Ort vorgenommen. Während der Kontrolle erhalten die Fahrradfahrer/-innen zudem wertvolle Tipps zu Fahrradwartung und -pflege: Muss die Kette geölt werden? Sind ausreichend Reflektoren vorhanden? Wie wird der Sattel richtig eingestellt? „Gerade in der Outdoor-Saison ist es sinnvoll, das Fahrrad fachkundig überprüfen zu lassen,“ betont Daniela Laßmann, Klimaschutzmanagerin des Landkreises, und ergänzt: „Mit der Aktion wollen wir die Schülerinnen und Schüler dazu motivieren, den Schulweg noch häufiger mit dem Fahrrad zurückzulegen.“



back




  • to-top-icon
  • druck-icon