Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Musiktheater in der Kelter




kultur musiktheater ritter gluck im glueck foto pyrmonter theater companie
kultur musiktheater ritter gluck im glueck joerg als ritter foto pyrmonter theater companie

Von Montag, 8. April 2019 bis Mittwoch, 10. April 2019, jeweils 9.15 und 10.45 Uhr findet in der Kelter Bietigheim ein Musiktheater statt: „Ritter Gluck im Glück oder Wir schmieden eine Oper“ mit Jörg Schade und Melanie Spitau (Sopran) von der Pyrmonter Theater Companie und mit Mitgliedern der sueddeutschen kammersinfonie bietigheim in der Besetzung Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn. Das Musiktheater ist für Kinder der Klassen 1 bis 5 (buchbar nur für Schulklassen).

Der große Komponist Christoph-Willibald Gluck könnte zufrieden sein. Gerade hat ihm der Papst den „Orden vom goldenen Sporn“ verliehen und Willibald nennt sich jetzt „Ritter von Gluck“. Natürlich hat er sich sofort eine nagelneue Ritterrüstung zugelegt, die ihn aber doch arg beim Komponieren stört. Sein neues Werk „Orpheus und Euridice“ soll wieder ein Hit werden. Doch gerade für den Höhepunkt, den „Furientanz“, will ihm nichts Zündendes einfallen. Was tun? Aber Amor ist heimlich mit von der Partie und gemeinsam mit den Kindern und den Musikern des Bläserquintetts wird eifrig an einer richtig fetzigen Version gebastelt, in der es donnert und kracht! Willibald freut sich sehr: Ritter Gluck im Glück!

Karten sind für 5 Euro erhältlich. Veranstalter ist das Kulturamt der Stadt Bietigheim-Bissingen / Kronensaal-Betriebs GmbH. Information/Buchung für Schulklassen unter kulturamt[at]bietigheim-bissingen.de oder 07142-747901.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon