Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Indischer Generalkonsul zu Gast in Bietigheim-Bissingen




besuch aus indien

Seltenen Besuch empfing OB Jürgen Kessing vor wenigen Tagen in Bietigheim-Bissingen: der Indische Generalkonsul für Bayern und Baden-Württemberg war angereist, um dem Oberbürgermeister zu erläutern, dass Indien an einer Stärkung der Beziehungen zu Deutschland, insbesondere Baden-Württemberg, interessiert ist. Die Region Stuttgart mit ihren starken Städten im Umland ist dank ihrer wirtschaftlichen Kompetenz ein begehrter Partner für indische Unternehmen und Arbeitskräfte, die hier schon vielfach aktiv sind. Auch in Bietigheim-Bissingen leben und arbeiten viele Bürger aus Indien, die in den großen Firmen, z.B. Bosch, einen guten Arbeitsplatz gefunden haben. Daher bemüht sich das Generalkonsulat München um persönliche Kontakte zu den Oberbürgermeistern der Region. Diese Kontakte sollen in der kommenden Zeit weiter vertieft werden.

Sugandh Rajaram, der Vertreter des Subkontinents Indien im deutschen Südwesten, ließ sich gerne durch die Enzstadt führen und zeigte sich von der Schönheit der Altstadt, ihren malerischen Fachwerkgebäuden, den Skulpturen und Grünanlagen sehr beeindruckt.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon