Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Fatih Çevikkollu – FatihMorgana




Fatih Cevikkollu Fotograf Tolga Talas 20170909 IMG 5751

Am Freitag, 15. März 2019 um 20 Uhr präsentiert Fatih Çevikkollu sein Programm „FatihMorgana“ im Kleinkunstkeller. 

„FatihMorgana“ ist eine Einladung zum Perspektivwechsel. Die Echokammer der Realität lässt nur durch, was man hören will. Doch wer sich permanent in seiner Wohlfühl-Filterblase bewegt, besorgt es sich ständig selbst – möglicherweise befriedigend, aber ist es auch befruchtend?

Willkommen in der schönen neuen Welt der alternativen Fakten. Wenn die Welt verrücktspielt und in Angst und Hysterie verfällt, braucht es jemanden, der sie wieder gerade rückt. Sein sechstes Solo-Programm widmet Fatih Çevikkollu dem Schein und dem Sein: Den Nachrichten und den Fake-News. Den Nullen und den Einsen. Rückt die ganze Welt nach rechts? Werden wir islamisiert? Was macht die Digitalisierung mit uns? Çevikkollu ruft in die Kammern hinein und sticht die Nadel in die Blasen. Die Aufteilung von In- und Ausländern war gestern. Heute unterscheiden wir zwischen digitalen Eingeborenen und digitalen Migranten. Es gibt weltweit mehr Zugang zum Netz als zu Toiletten. Es ist also leichter online zu gehen als aufs Klo. Aber wer rettet uns vor dem Shitstorm? „FatihMorgana“ – Nichts ist, wie es scheint!

Karten im Vorverkauf zu 19 € / 16 € sind erhältlich bei der Stadtinformation, Hauptstr. 65, 74321 Bietigheim-Bissingen, Telefon: 07142/74227, online unter www.reservix.de oder an allen Reservix-Vorverkaufsstellen Veranstalter ist das Kultur- und Sportamt der Stadt Bietigheim-Bissingen / Kronensaal-Betriebs GmbH, www.kronensaal-bietigheim.de.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon