Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Die Stadtwerke informieren




SWi BBy Megafon RGB

Mitteilungen der Stadtwerke Bietigheim-Bissingen

Erdgastankstelle ab Mittwoch, den 10. Juli nicht verfügbar
Notwendige Umbauarbeiten an der Shell Tankstelle der Firma Weller Aufgrund Umbauarbeiten an der Shell-Tankstelle der Firma Weller steht die Erdgastankstelle derzeit nicht zur Verfügung. Grund sind Umbauarbeiten an den Tanks. Die Arbeitsdauer wird von Seiten der Firma Weller mit 3-4 Wochen mitgeteilt. Wir informieren sobald die Erdgastankstelle wieder zur Verfügung steht.

Leuchten der historischen Altstadt durch moderne LED-Beleuchtung ersetzt
Mehrwert für Klima, Ambiente und Umwelt
Die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen (SWBB) investieren in eine moderne und umweltfreundliche Infrastruktur. In den historischen Altstadtleuchten setzen die Stadtwerke moderne, energiesparende und umweltschonende LED-Technik ein. Insgesamt 190 Leuchtmittel wurden getauscht. Die Energieeinsparung je Leuchte beträgt 66%. Im Vergleich zu der bisherigen Beleuchtung besticht die LED- Technik mit zuverlässigem Betrieb, einer umweltfreundlichen CO2-Bilanz und einer geringeren Lichtverschmutzung. In diesem Zuge optimierten die SWBB die Lichtverteilung und erarbeiteten in Abstimmung mit der Stadt das neue Lichtkonzept, das für ein besseres Ambiente in der Altstadt sorgt. Für die Maßnahme investierten die SWBB ca. 50.000 € und rechnen mit einer Amortisationszeit von 5,5 Jahren. Die Maßnahme spart 21,6 MWh Energie pro Jahr. In Bietigheim-Bissingen sind bereits 90% der Straßenlaternen auf LED- Technik umgestellt.

Vision Accomplished siegen beim SWiBBy Beach Cup 2019
Die Zweitplatzierten aus dem Vorjahr nutzten ihre Chance beim 2. SWiBBy Beach Cup 2019 im Badepark Ellental und sicherten sich den ersten Platz. Im Finale setzten sie sich mit 19:15 gegen die eingespielten Sunblocker durch und freuten sich neben dem Wanderpokal über eine Laptoptasche und Thermobecher. Insgesamt 14 Teams gingen bei dem Turnier an den Start. Zunächst erfolgte eine Gruppenphase mit anschließendem Halbfinale und Finale. In der KO-Phase kam es für Vision Acccomplished zu einer Neuauflage des letztjährigen Finales gegen die Titelverteidiger von Dürr. Mit 19:16 setzte sich das spätere Siegerteam durch. Im zweiten Halbfinale ließen die Sunblocker dem SWBB-Team Los Blockos mit 20:13 wenig Siegeschancen. Die ersten vier Plätze erhielten Sachpreise und Eintrittskarten für lokale Veranstaltungen von den beteiligten Sponsoren.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon