Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Schauspiel-Führung "Vorhang auf! ..."




schauspielfuehrung

Schauspiel-Führung am 28.06.2019
„Vorhang auf! – Bietigheimer Geschichte in Szene gesetzt“

Eine Führung der besonderen Art erwartet die Teilnehmer am Freitag, 28.06.2019, in der Bietigheimer Altstadt. Gästeführerin Ursula Weidel und Schauspieler der Theatergruppe der Sportvereinigung Bissingen entführen ihre Begleiter spielerisch in die spannende Geschichte Bietigheims.

Man darf gespannt sein, wer sich bei dieser Führung alles vorstellt und wem die Gäste während der 90 Minuten begegnen! Akteure der Theatergruppe der Sportvereinigung Bissingen schlüpfen in die Rollen von Charakteren, die Bietigheim geprägt, hier gewirkt und gearbeitet haben. Sie unterbrechen die Stadtführung auf unterhaltsame Weise und erzählen aus ihrer Zeit. Neben Industriellen, einfachen Bäuerinnen, Waschweibern und Handwerkern dürfen die Wengerter natürlich nicht fehlen. Denn der Weinbau war Motor der mittelalterlichen Wirtschaft und sorgte für Wohlstand und Reichtum. Am Ende der Führung wird ein Tropfen aus der heutigen Zeit verkostet und auf die Geschichte des Weinbaus im Enztal eingegangen.

Die Schauspiel-Führung „Vorhang auf! ...“ startet am 28.06.2019 um 18 Uhr am Kronenplatz. Die Teilnahme an dem etwa 90 minütigen Rundgang kostet 9,00 €, ermäßigt 7,00 € pro Person. Die Karten für die Führung sind nur in der Tourist Information Bietigheim-Bissingen, Marktplatz 9 (Marktplatz Arkaden), erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon