Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Tag der offenen Tür an der Waldschule




Im Mittelpunkt des Schulkonzeptes der Waldschule steht die Befähigung zum lebenslangen Lernen mit der Vorbereitung auf alle Schulabschlüsse. Die Waldschule-Gemeinschaftsschule in Bissingen, Panoramastraße 2, öffnet am Samstag, den 23. Februar 2019 in der Zeit von 11 Uhr bis 14 Uhr ihre Türen.

Die Gemeinschaftsschule steht für den Mehrwert des nachhaltigen Lernens auf der Grundlage eines leistungsorientierten Unterrichts mit zeitgemäßen Lern- und Arbeitsmethoden. Eltern und Schülern wird die Gelegenheit geboten, sich an Informationsständen und Präsentationen in den Klassenräumen eingehend über das Bildungsangebot der Gemeinschaftsschule und die profilbildenden Elemente der Waldschule zu informieren und die Schule und ihre Lehrerinnen und Lehrer kennen zu lernen.

Die Schulleitung wird um 12 Uhr eingehend über die Gemeinschaftsschule und ihre Alleinstellungsmerkmale gegenüber den anderen Schularten informieren und Ihre Fragen beantworten. Darüber hinaus werden Lehrkräfte zusammen mit Schülern die Elemente des individuellen und kooperativen Lernens und Arbeitens und die hierzu notwendigen Raumgestaltungen vorstellen. Elternbeirat und Förderverein stellen ihre Arbeit an der Waldschule vor und beantworten gerne die Fragen der Besucher aus der Sicht der Eltern.

Die Cafeteria ist an diesem Tag für alle Besucher geöffnet. Bei Bedarf ist für eine Kinderbetreuung gesorgt. Es wird darum gebeten zu beachten, dass der Zugang zur Schule infolge der Bauarbeiten zum Neubau der Waldschule nur über den Panoramaweg gegenüber der Bushaltestelle möglich ist oder über den Eingang zur Realschule-Bissingen am Marbacher Weg 35.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon