Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Dank an Blutspender




blutspenderehrung 07.03.2019  3

26 Jubiläums-Blutspender wurden geehrt!

Auch in diesem Jahr hat OB Kessing den Menschen, die seit vielen Jahren regelmäßig zum Blutspenden gehen, persönlich seinen Dank zum Ausdruck gebracht.

26 Mehrfach-Blutspender waren zur Feierstunde in die Kronenstuben am Donnerstag, 7. März 2019 eingeladen. Darunter waren 12 Personen, die 10 Blutspenden geleistet haben, 8 Mal wurden 25fache Blutspender geehrt, 5 Bürger hatten bereits 50 Blutspenden abgegeben und 1 Person war bereits 75 Mal bei den Blutspendeaktionen dabei. Ganz besonders hervorgehoben hat OB Kessing die sechs Vielfachst-Spender: Axel Ellwein, Ursula Gentner, Brigitte Irg, Fabian Raiger und Gabriele Schmidt haben schon 50 Mal ihr Blut gespendet. Hansjörg Ahles hat nun schon 75 Mal sein Blut für andere Menschen zur Verfügung gestellt.

Alle Blutspender wurden nach der Feierstunde zum Konzert „Irish Heartbeat Festival“ im Kronenzentrum eingeladen, welches an diesem Abend stattfand. Außerdem erhielten sie die Ehrenurkunden und Ehrennadeln des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg.

In seiner Ansprache an die Teilnehmer der Feierstunde betonte OB Kessing die hohe Bedeutung des Blutspendens. Da Blut nach wie vor nicht künstlich hergestellt werden kann, gleichwohl bei vielen Erkrankungen, Unfällen und anderen Operationen unverzichtbar ist, sind viele Menschen auf die Blutspende-Bereitschaft ihrer Mitmenschen angewiesen. Er rief daher auch dazu auf, weiterhin für das Blutspenden zu werben. Ohne diese Leistung für die Menschen könnte das Leben vieler Kranker nicht gerettet werden.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon