Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag




h grossmann 01

Gedenkfeiern für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft anlässlich des Volkstrauertags

Am diesjährigen Volkstrauertag, Sonntag, 17. November 2019 veranstaltet die Stadtverwaltung unter Mitwirkung der Chorvereinigung Bietigheim, des Sängerkranzes Bietigheim, des Stadtorchesters Bietigheim, des Musikvereins Bissingen, der Chorvereinigung Bissingen - Chor Vocal Fun, der Reservistenkameradschaft Bietigheim-Bissingen, des Sozialverbands VdK – Ortsverband Bietigheim, des Deutschen Böhmerwaldbundes, Heimatgruppe Bietigheim-Bissingen und Schülern der Gymnasien im Ellental und der Realschule Bissingen Gedenkfeiern für die Toten der Kriege und die Opfer der Gewaltherrschaft.

Die Veranstaltungen werden in den einzelnen Stadtteilen wie folgt durchgeführt: 

  • 11.00 Uhr in der Kirche auf dem Friedhof St. Peter in Bietigheim und um
  • 14.30 Uhr auf dem Neuen Friedhof in Bissingen.


back




  • to-top-icon
  • druck-icon