Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Ausstellungseröffnung und Kinderworkshop in der Städtischen Galerie




galerie sommerferien-workshop kellner thomas wenn es denn nur worte waeren  2018 linoldruck

Ausstellungseröffnungen »Linolschnitt heute XI. Grafikpreis der Stadt Bietigheim-Bissingen« und »Bekenntnis zum Gegenstand. Linolschnitte von Karl Rössing und seinen Schülern Robert Förch und Malte Sartorius«

Die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen lädt herzlich ein zur Eröffnung der neuen Ausstellungen »Linolschnitt heute XI. Grafikpreis der Stadt Bietigheim-Bissingen« und »Bekenntnis zum Gegenstand. Linolschnitte von Karl Rössing und seinen Schülern Robert Förch und Malte Sartorius« am Freitag, den 19. Juli, um 19 Uhr.
Gleich am Montag, 22. Juli um 17 Uhr findet eine Führung exklusiv für Lehrkräfte mit der Galerieleiterin Dr. Isabell Schenk-Weininger statt.
Die erste öffentliche Führung ist am Sonntag, 28. Juli um 11.30 Uhr mit Dr. Petra Lanfermann.

Sommerferien-Workshop für Kinder und Jugendliche

Begleitend zur Ausstellung »Linolschnitt heutet XI. Grafikpreis der Stadt Bietigheim-Bissingen« sind Kinder von 6 bis 12 Jahren von Dienstag, 30. Juli bis Mittwoch 31. Juli herzlich eingeladen, ein Linolschnitte-Buch zu gestalten: Unter dem Motto „Cut´n´Roll – ein Buch entsteht“ ritzen und schneiden die Teilnehmer - nachdem sie Linolschnitte aus der ganzen Welt in der Ausstellung kennengelernt haben - , mit Hohleisen und Geißfuß ihr Lieblingsbild in einer eigenen experimentellen Druckwerkstatt. Die so entstandenen Drucke werden dann zu kleinen Büchern gebunden. Am Ende kann sich jedes Kind ein Buch als Erinnerung und Anregung für weitere Drucke mit nach Hause nehmen.

Für den Workshop von 10 bis 13 Uhr für 6 bis 10-Jährige sowie für den Nachmittags-Kurs 14.30 bis 17.30 Uhr für 8 bis 12-Jährige sind noch wenige Plätze. Es fallen Unkosten von gesamt 10 € an, Anmeldung unter Tel: 07142/74483.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon