Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Besichtigung des Ersatzbaus für die Gymnasien im Ellental




logo bibi

Am Samstag, 23. Februar 2019 um 13.30 Uhr führen OB Jürgen Kessing und Bauamtsleiter Claus-Dieter Jaisle durch den Neubau an der Schwarzwaldstraße, der in den letzten Monaten von der Bietigheimer Wohnbau GmbH errichtet wurde. Die ersten beiden Stockwerke sind als Ersatzbau für die Gymnasien im Ellental von der Stadt angemietet und für die künftigen Nutzer eingerichtet worden. Wer einmal erleben will, wie eine moderne Schule heute aussieht, hat daher nun unter kundiger Führung des Oberbürgermeisters hierzu Gelegenheit. Gleichzeitig findet in den Gymnasien ein Tag der offenen Tür statt, in den bestehenden Gebäuden kann vormittags von 9 – 12.30 Uhr der Schulbetrieb mit vielen besonderen Veranstaltungen in Augenschein genommen werden.

Der Ersatzbau für die Gymnasien an der Schwarzwaldstraße ist entstanden, um Klassenzimmer, Fachräume und den Verwaltungstrakt der Gymnasien während des Umbaus der bestehenden Gebäude in den nächsten 2-3 Jahren aufzunehmen. Die Gymnasien werden derzeit mit einem hohen Millionenaufwand saniert, um technisch den neuesten Anforderungen an Gebäude zu entsprechen. Fassaden, Heizung und Lüftung sind die wesentlichen Teile, die erneuert werden müssen.



back




  • to-top-icon
  • druck-icon