Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Neu! "Familien-Fun-Freitag" in der Städtischen Galerie




galerie-familien fun freitag 6.9. Werkstatt

Führung und Workshop in einem – ein besonderes Museumserlebnis für die ganze Familie!

In dem neuen Format »Familien-Fun-Freitag« werden die beliebten Angebote der Ausstellungsführung mit dem Kreativworkshop kombiniert – erstmals am Freitag, 6. September 2019 und fortan zu jeder Ausstellung.

Der Name ist Programm: am Familien-Fun-Freitag sind Familien eingeladen, miteinander im Museum Spaß zu haben! Hier erfahren Kinder und Erwachsene zunächst Spannendes über Werke und Künstler*innen und werden anschließend gemeinsam aktiv – frei nach dem Motto: Erst schauen, dann selbst trauen!

Bei dem ersten »Familien-Fun-Freitag« am Freitag, 6. September von 15 bis 16.30 Uhr steht die Technik des Linolschnitts im Zentrum.
Bei einem gemeinsamen Rundgang durch die aktuelle Ausstellung »Linolschnitt heute XI. Grafikpreis der Stadt Bietigheim-Bissingen« wird die Hochdrucktechnik mit ihren Besonderheiten unter die Lupe genommen. Schneiden, Drucken, Stempeln, Schwarz-Weiß-Druck oder Mehrfarbendruck – die Technik des Linolschnitts bietet unzählige Möglichkeiten des künstlerischen Ausdruckes. Gemeinsam wird eine Reihe der ausgestellten Werke betrachtet, darunter auch die Gewinnerwerke »Scène de crime« von Ariane Fruit, »Neubau« von Philipp Hennevogl und die experimentellen Werke von Sabine Ostermann mit vielsagenden Titeln wie »Fadenscheinig« und »Modekarussell«.

Anschließend wird in der Druckwerkstatt im historischen Gebäudeteil nach Herzenslust die Technik des Linolschnitts erprobt. Die entstandenen Werke, Stempel und Druckplatten können von jeder Familie als Andenken an dieses ganz besondere Museumserlebnis mit nach Hause genommen werden!



back




  • to-top-icon
  • druck-icon