Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Donnerstag, 14.05.2020 07:46 Uhr Alter: 49 Tage

Corona-Pandemie lässt Veranstaltungswünsche in Bietigheim-Bissingen platzen

Kategorie: Pressemitteilungen, Pressemitteilungen Startseite

Die Sommerzeit ist eigentlich in Bietigheim-Bissingen eine Zeit für Begegnungen, Feste und Feiern. Normalerweise würden in den nächsten Monaten nahezu jede Woche große und kleine Veranstaltungen der Stadt, der Vereine, der Kirchen und sonstiger Organisationen stattfinden. Die Corona-Pandemie lässt nun leider viele Wünsche platzen: Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 12. Mai 2020 im Bietigheimer Kronenzentrum beschlossen, dass aufgrund unkalkulierbarer Infektionsrisiken bis zum Ende der Sommerferien keine Veranstaltungen stattfinden.

Abgesagt sind damit der Bietigheimer Pferdemarkt, das Bietigheimer Wunderland, das Bissinger Weindorf, aber auch viele weitere Konzerte auf dem Festplatz und in der Innenstadt, ebenso wie Messen, Krämermärkte, verkaufsoffene Sonntage oder Sportveranstaltungen mit zahlreichen Teilnehmern.

Auch den Vereinen, Kirchen und sonstigen Institutionen wird die Stadt keine Plätze oder Säle zur Durchführung von Festen und Veranstaltungen vermieten oder mit der Bereitstellung von Material und personeller Unterstützung behilflich sein.

Aufgrund der geltenden Regeln des Landes sind Veranstaltungen mit über 1000 Teilnehmern bis Ende August ohnehin verboten. Aber auch bei Zusammenkünften mit weniger Gästen muss geprüft werden, ob die Regeln wie der Mindestabstand und die Hygienebestimmungen eingehalten werden können. Daher sieht die Stadt auch in solchen Fällen derzeit keine Chance, größere Feste durchzuführen. Verwaltung und Gemeinderat waren sich jedoch einig, die Lage neu zu prüfen, wenn die Entwicklung der Corona-Situation neue Einschätzungen möglich machen würde.





Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen
Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth
Außenstelle
Tourismus
Kirchplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen
Außenstelle
Tourist Information
Marktplatz 9
(Altstadt Bietigheim)
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 
07142/74-227
Fax: 
07142/74-229





  • to-top-icon
  • druck-icon