Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Mittwoch, 20.05.2020 13:15 Uhr Alter: 10 Tage

Gaming@Bib – Interaktive Musikinstrumente programmieren

Kategorie: Pressemitteilungen

Wie hören sich Musikinstrumente an, die man selbst programmiert hat? Vom 08. bis zum 10. Juni bietet die Otto Rombach Bücherei einen Online-Workshop an, in dem interaktive Musikinstrumente mit Hilfe von Scratch programmiert werden können. Frei nach dem Motto „Je kreativer, desto verrückter“ können einzigartige Töne und Klänge produziert, gestaltet und ausprobiert werden.

Der Online-Workshop richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren. Für den Workshop wird ein Computer und/oder Tablet mit Internetanschluss, Mikrofon und am besten auch eine Webcam benötigt. Scratch ist besonders für Einsteiger geeignet. Vorerfahrungen sind dementsprechend nicht notwendig. Aber auch Fortgeschrittene können sich hier austoben: Der Verrücktheit oder Komplexität der Instrumente sind keine Grenzen gesetzt!

Anmeldungen können per Mail, telefonisch oder direkt in der Bücherei entgegengenommen werden. Die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Infos sind auf der Webseite der Otto-Rombach Bücherei https://buecherei.bietigheim-bissingen.de/ zu finden.

Gefördert wird die Veranstaltung durch das Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Rahmen der Initiative „Stärker mit Games“ der Stiftung Digitale Spielekultur.





Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen
Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth
Außenstelle
Tourismus
Kirchplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen
Außenstelle
Tourist Information
Marktplatz 9
(Altstadt Bietigheim)
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 
07142/74-227
Fax: 
07142/74-229





  • to-top-icon
  • druck-icon