Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Dienstag, 08.01.2019 08:18 Uhr Alter: 159 Tage

Kinder, Kinder…in Bietigheim-Bissingen ist was los!

Kategorie: Pressemitteilungen

Auf dem Standesamt in Bietigheim-Bissingen gab es 2018 einiges zu tun. Die aktuelle Statistik beweist, weshalb die Dienststelle bei knappem Personalstand im vergangenen Jahr öfter an den Rand der Leistungsfähigkeit geriet. Die Zahl der Geburten ist auch 2018 weiter gestiegen – 1733 Geburtsurkunden mussten ausgefertigt werden. Ein leichtes Plus gegenüber den Vorjahren, in denen die Zahl bei 1725 bzw. 1699 lag – und ein deutliches Plus gegenüber 2014 mit 1191 Geburten. 306 Familien mit Nachwuchs leben auch in Bietigheim-Bissingen, stärken also die aktuelle Bevölkerungszahl. Die Namenshitliste wird 2018 angeführt von Emilia und Ben, die jeweils 20 bzw. 17mal als erster Vorname gewählt wurde. Auch Emma und Samuel erfreuten sich großer Beliebtheit. Nachdem diese Namen im Jahr 2017 die Hitliste anführten, fielen sie jetzt auf Platz 2 zurück.

Ebenfalls konstant hoch blieb die Zahl der Eheschließungen. 189 Paare gaben sich im Jahr 2018 das Ja-Wort, nach 185 bzw. 186 in den Vorjahren. Darunter waren 2018 auch 4 gleichgeschlechtliche Paare, im, Jahr zuvor nur 2. Die Namensgebung wird in der Mehrzahl der Fälle traditionell gehandhabt – der Name des Mannes wurde von 77 % der Paare zum gemeinsamen Ehenamen gewählt.

Leider müssen die Standesbeamtinnen auch weniger erfreuliche Ereignisse beurkunden. 771 Sterbefälle mussten registriert werden, davon 333 mit Wohnsitz Bietigheim-Bissingen. In den Vorjahren bewegte sich die Zahl der Sterbefälle zwischen 815 und 657.

Ebenfalls gefragt ist das Standesamt bei Erklärungen zur Kirchenzugehörigkeit. Wer die evangelische oder katholische Kirche verlassen will, muss hierzu eine Erklärung beim Standesamt abgeben – in 269 Fällen geschah dies 2018, nach 207 Fällen im Jahr 2017.





Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen
Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth
Außenstelle
Tourismus
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Außenstelle
Touristinformation
Marktplatz 9
(Altstadt Bietigheim)
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 
07142/74-227
Fax: 
07142/74-229





  • to-top-icon
  • druck-icon