Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Donnerstag, 25.06.2020 13:09 Uhr Alter: 8 Tage

Musikschulinfo 2020 einmal anders

Kategorie: Pressemitteilungen

Die alljährliche Musikschulinfo ist eine der beliebtesten und wichtigsten Veranstaltungen im Musikschuljahr. Hier präsentieren die Lehrkräfte alle Instrumente, die an der Musikschule im Schloss erlernt werden können. Sie beantworten gerne alle Fragen zur Wahl des richtigen Instrumentes und ganz allgemein zum Musikschulunterricht.

Auf Grund der immer noch bestehenden strengen Hygieneauflagen kann die Musikschulinfo in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden. Daher hat sich die Musikschule viele Gedanken gemacht, wie sich die Kinder und Jugendlichen auch in dieser besonderen Zeit über die vielfältigen Angebote der Musikschule im Schloss informieren und so ihr Wunschinstrument finden können. Dazu wurde ein neuer Flyer erstellt, der vor kurzem an alle Haushalte verteilt wurde. Der Flyer ist außerdem über die Bietigheimer Tourist Information oder das Sekretariat der Musikschule im Schloss erhältlich.

Auf ihrer Homepage hat die Musikschule eine Vielzahl an Links zu den einzelnen Instrumentalfächern zusammengestellt. Sie sollen Lust machen, sich die verschiedenen Instrumente genauer anzuschauen, und so den Wunsch wecken, mit dem Instrumentalunterricht zu beginnen. Weitere Videos mit Musik und vielen Infos sind zudem auf dem Facebook-Kanal der Musikschule abrufbar. Damit ein Ausprobieren der Instrumente auch in diesem Jahr möglich ist, bietet die Musikschule allen Kindern und Jugendlichen kostenlose Probestunden an. Hierzu ist eine telefonische Voranmeldung erforderlich.

Ab sofort bietet die Musikschule auf ihrer Website >> musikschule.bietigheim-bissingen.de << die Möglichkeit, sein Kind online für den Musikschulunterricht anzumelden. Das umständliche Ausfüllen und Versenden des Anmeldeformulars ist jetzt nicht mehr notwendig.

Nach den Sommerferien startet im September 2020 das neue Musikschuljahr – genau der richtige Zeitpunkt für alle Kinder zwischen 6 – 9 Jahren, um mit dem Instrumentalunterricht zu starten. Durch den Einsatz von kindgerechten Instrumenten bieten sich viele Möglichkeiten von A wie Akkordeon bis X wie Xylophon. Dazwischen gibt es die Flöte, die Gitarre, das Klavier, den Kontrabass und viele andere Instrumente!

Für die 4 bis 6-jährigen Kinder aus den Kursen der Rhythmisch-musikalischen Früherziehung stellt sich jetzt die Frage, wie es nach den Sommerferien musikalisch weitergehen kann? Hier bietet die Musikschule ein breites Spektrum sinnvoller Alternativen. So besteht die Möglichkeit, einen der Aufbaukurse im Rahmen des Programmes Rhythmik PLUS, die zu verschiedenen Zeiten und dezentral im Einzugsbereich der Musikschule angeboten werden, zu besuchen. Hier werden in idealer Weise die Inhalte der Rhythmisch-musikalischen Früherziehung fortgeführt und gleichzeitig der musikalische Schwerpunkt mit Instrumenten wie Blockflöte, Djembe oder Ukulele erweitert. So werden die Kinder eingebettet in eine vertraute Gruppe ganz spielerisch an das Musizieren herangeführt. Die Rhythmiklehrerinnen der Musikschule beraten gerne.

Weitere Infos gibt es über das Sekretariat der Musikschule telefonisch unter 07142 / 74 7911, -7912 oder per Mail unter musikschule[at]bietigheim-bissingen.de.





Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen
Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth
Außenstelle
Tourismus
Kirchplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen
Außenstelle
Tourist Information
Marktplatz 9
(Altstadt Bietigheim)
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 
07142/74-227
Fax: 
07142/74-229





  • to-top-icon
  • druck-icon