Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Donnerstag, 07.02.2019 12:17 Uhr Alter: 71 Tage

Öffentliche Führung durch die Ausstellung »Franz Radziwill und die Gegenwart. Landschaft, Technik, Medien«

Kategorie: Pressemitteilungen

Die nächste öffentliche Führung durch die Ausstellung »Franz Radziwill und die Gegenwart. Landschaft, Technik, Medien« findet am Sonntag, 17. Februar um 11.30 Uhr mit der wissenschaftlichen Volontärin Shirley-Ann Ruf M.A. statt. Die Teilnahme an der Führung kostet 3 €, der Eintritt beträgt 6 €, ermäßigt 4 €.

Technische Pionierleistungen finden in den 1920er Jahren verstärkt Einzug in künstlerische Landschaftsdarstellungen. Zu finden sind sie zunächst in den Gemälden des Künstlers Franz Radziwill (1895–1983), der ab seinem 28. Lebensjahr im Nordseebad Dangast lebte und arbeitete. Das Interesse am technischen Zeitgeist manifestiert sich anhand der Detailgenauigkeit, mit welcher der Künstler Schiffe, Flugzeuge oder auch Wassertürme, Gasometer und Schiffswerften darstellt und das realistische Vorbild in ein magisches Umfeld bettet. Die realistischen Technikerrungenschaften und Fortbewegungsmittel werden meist durch futuristisch-fantastische Elemente ergänzt, wodurch subtil oft auch skeptischer Unterton mit in die Werke einfließt. Wie Franz Radziwill diese spannenden Themen in seinem reichen Œuvre umsetzt, zeigt derzeit und noch bis zum 22. April die Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen im Rahmen der Ausstellung „Franz Radziwill und die Gegenwart. Landschaft, Technik, Medien“. Im Dialog mit zeitgenössischen Künstlerpositionen, werden Fluch und Segen der technischen Errungenschaften und das ambivalente Verhältnis der Menschen thematisiert und diskutiert.

Parallel sind im Historischen Gebäudeteil die Studioausstellungen »Luisa Richter. Variationen einer fixen Idee« und »Matthias Gnatzy. Die vier Kammern des Herzens« bei freiem Eintritt zu sehen.





Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen
Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth
Außenstelle
Tourismus
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Außenstelle
Touristinformation
Marktplatz 9
(Altstadt Bietigheim)
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 
07142/74-227
Fax: 
07142/74-229





  • to-top-icon
  • druck-icon