Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Donnerstag, 19.11.2020 13:41 Uhr Alter: 15 Tage

Sanierung Bolzplätze im Stadtgebiet

Kategorie: Pressemitteilungen

Ab Donnerstag, 19.11.2020 bis ca. Mitte Dezember 2020 werden im Stadtgebiet Bietigheim-Bissingen mehrere Bolzplätze saniert. Durch die teilweise schwache Nutzung der Bolzplätze entwickelt sich Wildwuchs, welcher abgetragen werden muss. Anschließend wird neues Tennenmaterial aufgebracht. Außerdem werden vorhandene Unebenheiten durch dieses neue Tennenmaterial ausgeglichen. Die Kosten belaufen sich auf ca. 150.000 Euro.

Begonnen wird mit dem Bolzplatz in der Kammgarnspinnerei. Darauf folgend werden die Bolzplätze in der Frimleystr., im Marbacher Weg und beim Haltepunkt Ellental saniert.





Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen
Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth
Außenstelle
Tourismus
Kirchplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen
Außenstelle
Tourist Information
Marktplatz 9
(Altstadt Bietigheim)
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 
07142/74-227
Fax: 
07142/74-229





  • to-top-icon
  • druck-icon