Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Freitag, 31.05.2019 08:08 Uhr Alter: 1 Jahre

Sanierungsarbeiten der Gas- und Wasserleitung im Bereich der B27 gehen weiter

Kategorie: Pressemitteilungen

Eine Woche vor und während den Pfingstferien folgen zwei Abschnitte der Sanierungsarbeiten entlang der B27, die in offener Bauweise durchgeführt werden müssen.
Ab der Bahnhofskreuzung muss eine Fahrspur stadtauswärts gesperrt werden. Der erste Abschnitt betrifft die Abbiegespur in Richtung Bissingen. Der zweite Abschnitt liegt im Bereich der B27 unter der Bahnbrücke in Fahrtrichtung Ludwigsburg. Wegen der Sperrung der rechten Fahrspur wird es in dieser Zeit zu Verkehrsbehinderungen kommen, die leider unvermeidbar sind.
Im Anschluss folgen dann die Umbauarbeiten für die Abbiegespur am Bahnhof in Richtung Bissingen durch das Tiefbauamt der Stadt.

Die SWBB sanieren für die sichere Versorgung mit Gas und Trinkwasser im Verkehrsbereich der Stuttgarter Straße die Netze. Im Rahmen der Baumaßnahme werden auch Leerrohre für weitere Infrastruktur verlegt. Die Arbeiten erfordern Verkehrseinschränkungen zum Schutz der Mitarbeiter und der Verkehrsteilnehmer. Die Stadtwerke mit beteiligten Baufirmen setzen die Arbeiten mit hoher Sorgfalt und so zügig wie möglich um. Wir bitten um Verständnis und sofern möglich um Umfahrung des Verkehrspunkt Bahnhof bis 19. Juni 2019.





Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen
Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth
Außenstelle
Tourismus
Kirchplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen
Außenstelle
Tourist Information
Marktplatz 9
(Altstadt Bietigheim)
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 
07142/74-227
Fax: 
07142/74-229





  • to-top-icon
  • druck-icon