Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Donnerstag, 08.11.2018 13:19 Uhr Alter: 4 Tage

Städtebaulicher Wettbewerb zum Bogenviertel abgeschlossen Ausstellung der Ergebnisse in den Marktplatz Arkaden

Kategorie: Pressemitteilungen Startseite

Nun ist es soweit: die mit Spannung erwarteten Entwürfe der letzten sechs Planungsbüros aus der ersten Preisgruppe liegen vor und werden von der Jury begutachtet. Sobald die Bewertung steht, werden die Ergebnisse in einer öffentlichen Ausstellung in den Marktplatz Arkaden präsentiert. Die Ausstellung wird am Mittwoch, 14. November 2018 um 15 Uhr von OB Jürgen Kessing eröffnet und kann dann bis 28. November 2018 jeweils von 7 – 21 Uhr, sonntags von 10 – 18 Uhr besucht werden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Die Stadt hat gemeinsam mit der Unternehmensgruppe OSWA, Ingersheim, für die Nachnutzung des ehemaligen DLW-Areals einen Planungswettbewerb ausgerufen, um auf der 8,5 ha großen Fläche neue Ideen für das Wohnen und Arbeiten in der Stadt zu erhalten. Gemäß dem seit vielen Jahren in Bietigheim-Bissingen verfolgten Grundsatz „Innenentwicklung vor Außenentwicklung“ soll mit der städtebaulichen Neuordnung des künftigen Bogenviertels langfristig die nachhaltige Stadtentwicklung an einer zentralen Stelle im Stadtgebiet fortgeführt und Flächenangebote für verschiedene Nutzungen entwickelt werden. In der ersten Jahreshälfte 2018 wurde europaweit ein offener städtebaulicher Wettbewerb ausgelobt, bei dem im April durch das Preisgericht eine Preisgruppe von sechs Arbeiten ausgewählt wurde. Diese sechs Büros wurden zur Teilnahme an einem zweiten Wettbewerb (Realisierungswettbewerb) eingeladen und hatten bis zum Herbst Zeit ihre Ideen zu überprüfen und weiterzuentwickeln sowie die Entwürfe im Detail zu präzisieren. Die Entwürfe der Planungsbüros werden ab 14.11.2018 auch online unter www.bogenviertel.de oder www.bietigheim-bissingen.de zu sehen sein.





Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen
Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth
Außenstelle
Tourismus
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Außenstelle
Stadtinformation
Hauptstraße 65
(Altstadt Bietigheim)
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 
07142/74-227
Fax: 
07142/74-229





  • to-top-icon
  • druck-icon