Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Finanzprüfer (m/w/d) - Rechnungsprüfungamt

Stellenausschreibung vom 13. März 2020

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Finanzprüfer (m/w/d)

für unser Rechnungsprüfungsamt.

Die Stelle ist nach A12 bewertet und beinhaltet die Funktion der stellvertretenden Amtsleitung.

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

• Prüfung des Jahresabschlusses

• Prüfung der Stadtkasse, der Zahlstellen und Handvorschüsse

• Prüfung von Stiftungsrechnungen und Zweckverbänden

• Schwerpunktprüfungen einzelner Verwaltungsbereiche

• Abfassen von Prüfungsbemerkungen und Prüfberichten

• Beratung der Verwaltung in den Bereichen Organisation, Wirtschaftlichkeit und Recht

• Koordination datenschutzrechtlicher Fragen

• Verbandsrechnung eines Zweckverbands

 

Sie verfügen über:

• Ein abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts – Public Management (m/w/d) bzw. Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) oder einen Abschluss in einem betriebswirt-schaftlichen (Fach-)Hochschulstudiengang

• Gute Kenntnisse des öffentlichen Rechts und des Zivilrechts, Kenntnisse im Steuerrecht und der Abgabenordnung

• Überdurchschnittliche Fachkenntnisse im NKHR

• Bereitschaft zur ständigen Fortbildung

• Fähigkeit zu analytischem, konzeptionellem, wirtschaftlichem und ganzheitlichem Denken

• Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick

• Sicheren Umgang mit den relevanten EDV-Anwendungen (MS-Office Produkten, SAP)  

Wir bieten Ihnen:

• Eine Anstellung im Beamtenverhältnis bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen bis Besoldungsgruppe A 12 bzw. einer vergleichbaren Entgeltgruppe des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst

• Ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einem kollegialen Team sowie einen attraktiven Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf

• Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung

• Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel

Die Große Kreisstadt Bietigheim-Bissingen mit ihren 43.000 Einwohnern verfügt über ein vielfältiges Freizeit-, Kultur- und Sportangebot, das einen hohen Freizeitwert garantiert. In der Stadt sind sämtliche Schularten vorhanden. Über das umfassende Angebot der Stadt an ihre Bürger können Sie sich auch im Internet unter www.bietigheim-bissingen.de informieren.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie gerne von Frau Sartorius, Leiterin des Rechnungsprüfungsamts (07142/74-370) oder vom Leiter des Haupt- und Personalamts, Herrn Häußer (07142/74-210).

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte bis spätestens 03.04.2020 an die Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen, Haupt- und Personalamt, Postfach 1762 74307 Bietigheim-Bissingen. Online-Bewerbungen senden sie bitte im PDF-Format (maximale Dateigröße 5 MB) an personal@bietigheim-bissingen.de.

Bitte senden Sie uns von Ihren Unterlagen nur Kopien zu, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Verfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.





  • to-top-icon
  • druck-icon