Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Leitung Ordnungs- und Sozialamt (m/w/d)

Stellenausschreibung vom 10. Januar 2019

Bei der Großen Kreisstadt Bietigheim-Bissingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des

Leiters des Ordnungs- und Sozialamtes (m/w/d)

zu besetzen.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

• Sie treffen Grundsatzentscheidungen in allen Aufgabenfeldern des Ordnungs- und Sozialamts und tragen die Personal- und Finanzverantwortung für rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die entsprechenden Abteilungen

Dies sind derzeit:

o Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Verkehr und Umweltschutz

o Bürgerdienste

o Familienbüro, Sozialdienste

• Mitwirkung in der kommunalpolitischen Gremienarbeit

• Erarbeitung von Satzungen und Sicherheitskonzepten für die zahlreichen Veranstaltungen der Stadt Bietigheim-Bissingen

• Weiterentwicklung des ÖPNV

• Federführung bei Wahlen

Worauf kommt es uns an?

• Sie sind eine Führungspersönlichkeit, die nach einem Studium zum Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management oder einem vergleichbaren Studium mit der Befähigung zur/m Gemeindefachbediensteten eine erfolgreiche berufliche Entwicklung genommen hat, die es Ihnen ermöglicht, diese herausgehobene Position in unserer Verwaltung auszufüllen. Außerdem erfüllen Sie ggf. grundsätzlich die persönlichen Voraussetzungen für einen Aufstieg in den höheren Dienst in der Kommunalverwaltung

• Sie haben fundierte Kenntnisse bevorzugt im Verwaltungs-, Polizei- und Verkehrsrecht sowie Erfahrungen in der Kommunalverwaltung

• Strategisches Denken und Handeln zeichnen Sie aus

• Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen, Einfühlungsvermögen und Konfliktfähigkeit sind Ihre Stärken

• Sie sind geprägt von Entscheidungsfreudigkeit und verstehen es, Ihr Gegenüber zu überzeugen

• Ihr hohes Maß an Engagement stellen Sie auch außerhalb der üblichen Dienststunden unter Beweis

Was bieten wir Ihnen?

• Eine vielseitige, anspruchsvolle und öffentlichkeitswirksame Leitungsposition mit großer Verantwortung aber auch großen Handlungsspielraum und vielfältigen Steuerungsmöglichkeiten

• Eine Stelle im Beamtenverhältnis nach Besoldungsgruppe A 15 LBesGBW

• Flexible Arbeitszeitgestaltung sowie vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten

Die Große Kreisstadt Bietigheim-Bissingen mit ihren 43.000 Einwohnern verfügt über ein vielfältiges Freizeit-, Kultur- und Sportangebot, das einen hohen Freizeitwert garantiert. In der Stadt sind sämtliche Schularten vorhanden. Über das umfassende Angebot der Stadt an ihre Bürger können Sie sich auch im Internet unter www.bietigheim-bissingen.de informieren.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie gerne von Herrn Oberbürgermeister Kessing (07142 74-200), Herrn Bürgermeister Kölz (07142 74-250) oder vom Leiter des Haupt- und Personalamts, Herrn Häußer (07142 74-210).

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte bis spätestens 08.02.2019 an die Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen, Haupt- und Personalamt, Postfach 1762, 74307 Bietigheim-Bissingen. Online-Bewerbungen senden Sie bitte im PDF-Format (maximale Dateigröße 5 MB) an personal@bietigheim-bissingen.de.

Bitte senden Sie uns von Ihren Unterlagen nur Kopien zu, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.





  • to-top-icon
  • druck-icon