Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Mitarbeiter_in für die Betreuung der Städtepartnerschaften Teilzeit (m/w/d)

Stellenausschreibung vom 11. Januar 2019

Die Stadt Bietigheim-Bissingen sucht möglichst zum 1. April 2019 eine/n

Mitarbeiter/in für die Betreuung der Städtepartnerschaften (m/w/d)

Teilzeit 68 %

die/der bereit ist, im Team des Presseamtes für diese interessante Aufgabe Verantwortung zu übernehmen.

Ihre Aufgaben:

Innerhalb des Presseamts obliegen Ihnen alle Verwaltungsaufgaben zum Ausbau, zur Pflege und Weiterentwicklung der Städtepartnerschaften von Bietigheim-Bissingen. Dies schließt die Planung, Organisation und Betreuung von Partnerschaftsbegegnungen, Workshops und ähnlichen Veranstaltungen ein. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Organisation von Reisen in die Partnerstädte, für die Bearbeitung von Zuschussanträgen, z.B. im Rahmen der EU-Förderprogramme und für sonstige internationale Begegnungen.

Ihr Profil:

Wir erwarten eine fundierte Verwaltungsausbildung oder vergleichbare Ausbildungen mit internationalem Bezug, sowie idealerweise Sprachkenntnisse in Englisch, Französisch und/oder Spanisch in Wort und Schrift. Darüber hinaus bringen Sie Stilsicherheit, Kenntnisse und Erfahrung im repräsentativen Bereich sowie die Bereitschaft zu Einsätzen auch an Abenden oder am Wochenende mit. Belastbarkeit sowie Organisationstalent und ein sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, Kontaktfreude und eine ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Bild ab.

Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie gerne beim Haupt- und Personalamt, Tel. Nr.: 07142 74-213.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich bis spätestens 04. Februar 2019 an die Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen, Haupt- und Personalamt, Postfach 1762, 74307 Bietigheim-Bissingen. Online-Bewerbungen senden Sie bitte im PDF-Format (max. Dateigröße 5 MB) an personal@bietigheim-bissingen.de.

Bitte senden Sie uns von Ihren Unterlagen nur Kopien zu, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.





  • to-top-icon
  • druck-icon