Gustav-Schönleber-Schule

Die Gustav-Schönleber-Schule liegt im Stadtteil Buch in Bietigheim-Bissingen und ist ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem
Förderschwerpunkt Lernen.
Im Schuljahr 2020/2021 lernen hier 78 Schülerinnen und Schüler in 7 Klassen.

Zum Schulbezirk gehören die Gemeinden Bietigheim-Bissingen, Ingersheim und Pleidelsheim.

Zum Schuljahr 2019/2020 wurde für die Klassen 1-4 die verbindliche Ganztagsgrundstufe eingerichtet. Der Schultag dauert an drei Tagen in der Woche bis 15:20 Uhr. Vor dem Mittagessen in der Mensa gibt es an diesen Tagen in der Klasse eine Lernzeit, bei der die sonderpädagogische Förderung durch die Lehrkräfte zusätzlich durch eine zusätzliche Kraft ergänzt wird.
An den Nachmittagen lernen die Kinder im Klassenverband, besuchen den nahegelegenen Robinsonspielplatz oder wählen entsprechend des individuellen Entwicklungsbedarfes eine Arbeitsgemeinschaft.

Seit 2014 gibt es eine Vielzahl ergänzender Angebote für alle Klassenstufen. Die Schule erhielt damals den Status einer „Förderschule mit ergänzenden Angeboten“.
Seit Beginn des Schuljahres 2019/2020 gelten die ergänzenden Angebote mit Einrichtung der Ganztagsgrundstufe nur noch ab Klasse 5. Altersentsprechend und am individuellen Förderbedarf orientiert wählen die Kinder und Jugendlichen Arbeitsgemeinschaften wie beispielsweise „Tanz-AG“, „Kunsttherapie“, „Spiele für Viele“, „Rhythmus und Fitness“.

Weitere Informationen finden Sie auf der Schul-Homepage.

Ansprechpartner

Gustav-Schönleber-Schule

Rektorin Sigrid Greule
Weimarer Weg 33
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/ 912870
Fax: 07142/ 912851
E-Mail: sekretariat[at]gustav-schoenleber-schule.de

 

Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen

Leitung der Betreuung an der Gustav-Schönleber-Schule
Anja Schilling
Weimarer Weg 33
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 0160 92083057
E-Mail: a.schilling[at]schule.bietigheim-bissingen.de

Koordination Ganztagesschulen
Mirijam Daub
Kirchplatz 5
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/ 74-342
Fax: 07142/ 74-424
E-Mail: m.daub[at]bietigheim-bissingen.de