Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Freitag, 31.05.2019 08:06 Uhr Alter: 142 Tage

Neuer Treffpunk Kultur 2019/2020

Kategorie: Pressemitteilungen

„Bietigheim-Bissingen bleibt auch in der Saison 2019/20 die heimliche Kulturhauptstadt des Landeskreises.“ Mit einem verschmitzten Augenzwinkern sagt dies Kulturamtsleiter Stefan Benning bei der Vorstellung des neuen prallgefüllten und fröhlich-bunten Programmhefts „Treffpunkt Kultur Bietigheim-Bissingen 2019/20“.

69 Veranstaltungen aus allen Bereichen hat das Kulturteam der Stadt für die neue Saison zusammengestellt: Klassische Konzerte mit national und international renommierten Orchestern und Solisten oder kammermusikalische Perlen: Die Stuttgarter Philharmoniker, das Novosibirsk Philharmonic Orchestra und die Bremer Philharmoniker mit Helen Schneider als Saisonhöhepunkt. Sieben Theateraufführungen mit fernsehbekannten Schauspielern und/oder spannenden und aufwühlenden Stücken, wie „Nichts, was uns passiert“ nach dem preisgekrönten Roman von Bettina Wilpert.
In Kleinkunstkeller und Kelter gibt sich die deutsche Kabarettelite die Klinke in die Hand: Bruno Jonas, Philipp Simon, Arnulf Rating, Martin Zingsheim oder Stefan Reusch. Die Wellküren, die die Bühne des Kleinkunstkellers 1989 einst einweihten, kehren zurück. Freunde des Schlagers (im weitesten Sinne) kommen mit seinem „Herzschlag“-Konzert von Marc Marshall auf ihre Kosten. Deutschsprachige Musik kommt auch von dem Duo Hausboot mit Heiner Lürig, dem langjährigen Gitarrenwegbegleiter von Heinz Rudolf Kunze. Für Jazz- und Swingfreunde hat Jörg Seidel Udo-Jürgens-Songs umarrangiert und präsentiert sie mit den Lokalmatadoren der Gout Bigband und die Kult-Krautrock-Band JANE gibt ihr Abschiedskonzert in der Kelter.
Für Kinder- und Jugendliche wird wieder das Marionettentheater Stromboli zu Gast sein und angehenden Abiturienten können mit dem Theaterstück „Der goldne Topf“, inszeniert von der Württembergischen Landesbühne Esslingen ein Abiturthema auf der Bühne erleben.

Abonnementsbestellungen können sofort im Kulturamt aufgegeben werden, Karten zu allen Veranstaltungen gibt es ab dem 1. August bei der Tourist-Information oder www.kronensaal-bietigheim.de.





Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen

Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen
Rathaus Bietigheim
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142/74-202
Tel.: 07142/74-203
Fax: 07142/74-406
Ansprechpartnerin
Anette Hochmuth
Außenstelle
Tourismus
Kirchplatz 11
74321 Bietigheim-Bissingen
Außenstelle
Touristinformation
Marktplatz 9
(Altstadt Bietigheim)
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 
07142/74-227
Fax: 
07142/74-229





  • to-top-icon
  • druck-icon