Bietigheimer Pferdemarkt

vom 02.09. - 06.09.2022

Das Bietigheimer Traditionsfest: Der Pferdemarkt ist die größte Pferdeschau Süddeutschlands, direkt am Bietigheimer Viadukt.

Vergnügungspark, Markt und Ausstellung

Der Vergnügungspark des Bietigheimer Pferdemarktes ist täglich geöffnet. Der Pferdermarkt findet immer um den ersten Montag im September statt. Die Eröffnung im Festzelt ist immer freitags.

Sie können auch noch weitere tolle Angebote besuchen wie zum Beispiel die Ausstellung Heim- und Garten, den Krämermarkt und die Auto-und Zweiradausstellung.

Sonntags um 21 Uhr zeigt sich Bietigheim und der Pferdemarkt im Dunkeln von der schönsten Seite. Hinter dem Viadukt findet jedes Jahr ein zauberhaftes, romantisches und farbenfrohes Brillantfeuerwerk statt.

Einer der Höhepunkte des Festes ist der immer montags stattfindende farbenprächtige Festumzug durch die Bietigheimer Altstadt. Er endet auf dem Festplatz vor der imposanten Kulisse des Enzviaduktes. Bewundern Sie die geschmückten Festwägen der benachbarten Städte, die Vereine, Musikkapellen, Pferde und vieles mehr.

Reit- und Springturnier

Zum Turnier werden jedes Jahr die besten Reiter des Landes erwartet, die sich unter anderem bei sieben S-Springen bewähren können. Das bedeutendste Springen ist der Große Preis der Stadt Bietigheim-Bissingen, ein Springen der Klasse S**, am Sonntagnachmittag.

Prämierungen

Ein besonderer Anziehungspunkt für Züchter und Pferdeliebhaber ist die jährliche Prämierung von Zuchtpferden. Zu sehen sind auf dem Turnierplatz hinter dem Viadukt am Sonntag Ponys und Kleinpferde und am Montag Zucht-, Gebrauchs- und Reitpferde.

Bitte Unterschrift nicht vergessen. Die Formulare können auch eingescannt per Mail an uns zurückgeschickt werden.

Geschichte

Der Pferdemarkt entstand 1792 als „Ross- und Viehmarkt“ auf Anregung von Gewerbetreibenden der Stadt Bietigheim, die gegen die Konkurrenz der umliegenden Städte einen eigenen Markt durchsetzen wollten. Herzog Karl-Eugen von Württemberg gab der Stadt Bietigheim-Bissingen die Konzession und somit konnte der erste Markt abgehalten werden.

Bildergalerie